Loading ...
www.lgrb-bw.de | 23.07.2017
LANDESAMT FÜR GEOLOGIE, ROHSTOFFE UND BERGBAU

03.11.2014: Aufsuchungserlaubnisse für unkonventionelle Kohlenwasserstoffe am Bodensee: PEG gibt Konzessionen zurück

Die Firma Parkyn Energy (Germany) Ltd. (PEG), Konzessionsinhaberin zur Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen im Bodenseeraum, gibt die Erlaubnisse für die beiden Felder „Biberach“ und „Konstanz“ zurück. Dies hat PEG gegenüber der zuständigen Behörde, dem Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) im Regierungspräsidium Freiburg erklärt. Gründe hierfür wurden von PEG nicht benannt.
Das LGRB wird dem Antrag von PEG auf Aufhebung der genannten Erlaubnisse stattgeben. Das Erlöschen der Konzessionen wird mit Veröffentlichung im Staatsanzeiger rechtswirksam.

gez. Matthias Henrich