Loading ...
www.lgrb-bw.de | 28.06.2016
LANDESAMT FÜR GEOLOGIE, ROHSTOFFE UND BERGBAU

Internationales Jahr des Bodens 2015

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2015 zum "Internationalen Jahr des Bodens" ausgerufen. Böden erfüllen vielfältige Funktionen im Naturhaushalt. Durch ihre Lage unter der Erdoberfläche haben Böden als Naturkörper es schwer, die nötige Aufmerksamkeit zu gewinnen. Das Internationale Jahr des Bodens bietet deshalb eine große Chance, die Themen "Boden und Bodenschutz" mehr in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zu tragen.

Die Präsentation zeigt typische Bodenprofile der 26 Bodengroßlandschaften Baden-Württembergs. In zweiwöchigem Wechsel wird je ein Bodenprofil mit Foto, Lagekarte und Textbeschreibung vorgestellt. Dazu kommen Bilder charakteristischer Landschaftsteile und Geotope. Informationen zu den Bodenprofildaten und Links zu ausführlichen Beschreibungen der Bodenlandschaften im Themenpark Umwelt Baden-Württemberg ergänzen das Angebot.

Das LGRB ist mit der Erstellung von Bodenkarten im Rahmen der bodenkundlichen Landesaufnahme von Baden-Württemberg beauftragt. Dabei werden auch repräsentative Bodenprofile als Muster ausgewählt, ausführlich beschrieben und beprobt. Im Labor werden die Proben auf wichtige bodenphysikalische und -chemische Kenngrößen hin analysiert. Die Ergebnisse dienen der Absicherung der bei der Kartierung im Gelände erhobenen und durch Auswertungsprogramme ermittelten Bodendaten. Diese Bodenprofile bilden die Grundlage für die vorgestellte Auswahl.


Archiv Steckbriefe Boden & Landschaft

Braunerde - Schwarzwald


























Ansprechpartner
Michael Weiß
Telefon: 0761/208-3137