Loading ...
www.lgrb-bw.de | 27.02.2017
LANDESAMT FÜR GEOLOGIE, ROHSTOFFE UND BERGBAU

Rohstoffgewinnung

Rohstoffgewinnung und -produktion

Aus dem 3. Landesrohstoffbericht (LGRB 2013)

Rohfördermengen an Kiesen und Sanden aus quartärzeitlichen
Schottervorkommen im Zeitraum 1992-2011.
Rohstofffördermengen an Kiesen und Sandenaus quartärzeitlichen
Schottervorkommen im Zeitraum 1992-2011, untergliedert in Kiese und Sande
aus dem Oberrheingraben in Baden-Württemberg und aus dem Alpenvorland.


Rohfördermgenen an Sanden aus Sand-, Mürbsandstein und Grusvorommen,
Zeitraum 1992-2011.
Entwicklung der Rohfördermengen von Karbonatgesteinen in Baden-Württemberg
während des Zeitraums 1992-2011.


Entwicklung der Rohfördermengen von Karbonatgesteinen in Baden-Württemberg,
Zeitraum 1992-2011.
Entwicklung der Rohförder- und Produktionsmgengen von Natursteinen aus dem
Grundgebirge, Zeitraum 1992-2011. Zusammengefasst werden die Untergruppen
Plutonite (n = 17), Vulkanite (n = 4), Phonolith (n = 1) und Metamorphite (n = 12).


Rohförderung von Zementrohstoffen in Baden-Württemberg
im Zeitraum 1992-2011.
Rohförderung und Produktion von Ziegeleirohstoffen in Baden-Württemberg
im Zeitraum 1992-2011.


Summarische Rohfördermengen der Werksteinbrüche im
im Zeitraum 1992-2001.
Rohfördermengen von Kalksteinen und hochreinen Kalksteinen für die Herstellung von
Weiß- und Branntkalken im Zeitraum 1992-2011.


Rohfördermengen von Sulfatgesteinen sowie Anzahl der Gips- und Anhydritgruben
in Baden-Württemberg im Zeitraum 1992-2011.
Baden-württembergische Förderung und Produktion von Steinsalz aus dem Bergbau
und aus der Soleförderung im Zeitraum 1970-2011.